Nach Pause wieder voll da..

So – entschuldigt dass hier relativ lange nichts neues zu Lesen war. Wie das so ist mit den schönen Dingen den Lebens: Man hat zu selten Zeit dafür!

Nach Jobwechsel und familiären Krankenhausgeschichten widme ich mich dann nun vermehrt wieder den Themen hier 🙂
Es gibt noch so viel zu tun und zu erklären!!!
Auch wenn die alten Hasen oder die erfahreneren Angler sicher hier und da „gähnen“ werden „kenn ich schon“ usw. möchte ich doch die ganzen merkwürdigen Begriffe des Angleralltags näher erklären…

Aktuell schreibe ich im Hintergrund einen Artikel zu „Ruten“… Man sollte glauben es wäre eine kleine Übersicht, momentan glaube ich eher es wird eine Doktorarbeit und wie bei denen üblich wird sich nie einer das ganze Zeug durchlesen – aber was soll’s 😉

Danke übrigens für die netten mails! Bitte nutzt die Kommentarfunktion unter den Artikeln falls ihr Fragen / Wunschthemen oder vielleicht auch Lob übrig habt 🙂

Also bald gibts wieder was zu lesen…*versprochen!*
Da der Kühlschrank nach dem letzten Ausflug mehr als nur voll war musste das erstmal aufgebraucht werden (ja ich esse die Fische auch noch selbst!).. 😉
Und da die Seite ja um Forellenseen geht berichte ich hier ja weniger über meine anderen Ausflüge. Alle paar Tage für ein paar Stunden am Kanal, ich war zu Gast bei meinem ersten Ausflug als Fliegenfischer an der Wupper, an der Ruhr in Essen usw usw..
Ich gehe ja nicht NUR an Forellenseen angeln 🙂

(vielleicht sollte ich doch mal eine Zusatzkategorie aufmachen… mal sehen)
Gruß Björn

Das möchte ich nicht für mich behalten:Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.