Schlagwort-Archiv: Forellen

Sänger Forellentasche – Iron Trout Bag I – im Dauertest / Fazit

ForellentascheEhrlich: „Brauch man so etwas überhaupt?!
Selbst ich als bekennender Forellen-„Anlagen“-Besucher habe mich das gefragt und wenn es mir so geht geht es Dir sicher nicht viel anders.

Eine kurze und klare Antwort: JEIN!
Tja… Leider 🙁 wie auch sonst ist es auch hier nicht ganz trivial eine eindeutige Antwort zu finden…

Weiterlesen

Forellen „Bäckchen“ – oft übersehene Delikatesse

Leider höre ich immer wieder wenn ich auf die schmackhaften „Bäckchen“ der Forellen hinweise, dass viele davon gar nichts wissen oder sich nicht trauen da zu suchen wie auch immer.
Da ich davon überzeugt bin, dass man möglichst viel wenn nicht sogar alles von einem gefangenen Fisch verwerten sollte (Stichwort: verantwortungsvoller Umgang und Wertschätzung) möchte ich hier mal etwas ausschweifend zeigen wo man diese kleinen Fleischstücke findet.
Weiterlesen

Vom Gummifisch zum Schleppköder

Mittlerweile gibt es von vielen Herstellern Gummiköder für das Angeln Gummifisch-Schwanz Aufgezogenauf Forellen.
Die Kunstköder werden meist einfach auf den Haken gezogen und er rotiert wie geformter Forellenteig beim aktiven Schleppen.

Man kann sich sehr einfach so einen Kunstköder aus rotierendem Gummi „herstellen“ – man benötigt nur einen Gummifisch wie auf dem Bild und ein Schere – das war es schon!

Weiterlesen

Forellenhof Kiefer in Oberhausen

Forellenhof Kiefer Einfahrt

Da ich mittlerweile in Oberhausen lebe muss ich natürlich auch über den einzigen Forellensee direkt in Oberhausen berichten. Ich habe einfach mal über die Webseite des Betreibers angefragt ob es aus Betreiberseite in Ordnung geht wenn ich vorbeikomme und darüber berichte – kurz danach kam grünes Licht für Bilder & einen Bericht. Da ich diesen Samstag ein paar Stunden Zeit hatte und die Anlage gerade mal 15 Minuten entfernt ist beschloss ich ein paar Stunden Angeln zu gehen…

Ein paar Bilder der Anlage und ein paar Hintergrundinfos kannst du dann dem Artikel entnehmen…

Weiterlesen